Eine virtuelle Kunst∙werkstatt

Eine virtuelle Kunst∙werkstatt

Wir waren gestern Nachmittag im Studio vom Münchner Stadt∙museum.
Und haben dort zwei Workshops gemacht.
Die Workshops haben wir im Rahmen vom Atelier Ortswechsel gemacht.
Wir haben zum ersten Mal ein digitales Angebot
mit dem inklusiven Kunst∙projekt durchgeführt.

Gestern war Internationaler Museums∙tag.
Viele Museen haben deshalb Angebote gemacht.
Auch das Münchner Stadt∙museum hat viel angeboten.
Und mit uns bei den Workshops zusammen∙gearbeitet.

Am Anfang von beiden Workshops hat die Kultur∙vermittlung
vom Museum ein Objekt aus der Dauer∙ausstellung vorgestellt.
Dann hat der Künstler Marcus Bartoš eine Technik gezeigt.
Die Technik war inspiriert von dem vorgestellten Objekt.

Im ersten Workshop haben die Teilnehmenden
verschiedene Möglichkeiten kennen∙gelernt
wie man einen Schwamm kreativ einsetzen kann.
Im zweiten Workshop hat die Gruppe ein paar Anregungen
zum Malen mit Wasser∙farben bekommen.

Danke an Marcus Bartoš, das Team vom Münchner Stadt∙museum
und die Teilnehmenden für diesen gelungenen Nachmittag.