Unsere Angebote

Zwischen Sendlinger Tor und Schlachthof

6 Personen ab 16 Jahren 2 Stunden 16. September 2020, 17 bis 19 Uhr 5 Euro

Eine Führung zum Thema Graffiti

Graffiti sind an vielen Orten in München zu entdecken.
Die bunten Bilder, Schrift∙züge und Zeichen sind ein spannender
und geheimnis∙voller Teil des städtischen Lebens∙raums.
Doch wer und welche Geschichte verstecken sich
hinter diesen Kunst∙werken?

Gemeinsam gehen wir auf Entdeckungs∙reise im Glockenbach∙viertel.
Dort schauen wir uns ein paar schöne Beispiele von Graffiti an.
Dabei erfahren wir Wissens∙wertes rund um die Graffiti∙kultur.
Und welche Bedeutung Graffiti in München früher und heute hat.
____________________________________________________
Dozent:
Michael Gmeiner
____________________________________________________
Wann:
Mittwoch, 16. September, 17 bis 19 Uhr
____________________________________________________
Treff∙punkt:
Wir treffen uns um 16:45 Uhr am Sendlinger Tor,
Ausgang Lindwurmstraße/Müllerstraße.
Und gehen dann gemeinsam zum Start∙punkt der Führung.

MVV: U-Bahn, Bus- und Tram-Haltestelle Sendlinger Tor
____________________________________________________
Ansprech∙personen:        

Kilian Ihler und Eva Meyer
Anmeldung unter:

(089) 716 88 716 oder
k.ihler@bub-muc.de oder e.meyer@bub-muc.de
____________________________________________________
Kosten:
5 Euro
Plätze:                        
6 Teilnehmer ab 16 Jahren

Ortswechsel

6 Personen pro Zeitfenster 2 Zeitfenster von jeweils 2 Stunden, 13 bis 15 Uhr und 16 bis 18 Uhr Sonntag, 20. September, Sonntag, 18. Oktober 2020, Sonntag 15. November und Sonntag, 27. Dezember Das Angebot ist kostenlos

Offenes Atelier für alle

Die inklusive Kunstwerkstatt Ortswechsel
öffnet nach einer längeren Pause wieder ihre Türen.
Ab Mitte September finden an jeweils einem Sonntag
im Monat im Studio des Münchner Stadtmuseums
wieder Angebote des Atelierprojekts statt.
Darüber hinaus lädt das Atelier an den Nachmittagen
zu Impuls-Führungen durch das Museum ein.
Jede*r darf mitmachen und dabei sein.

Die Entwicklungen in den letzten Monaten haben auch
Einfluss auf den Rahmen der Werkstattangebote genommen.
Das Atelier kann vorläufig nur in kleinen Gruppen stattfinden.
Wichtige Hinweise zur Anmeldung finden Sie nachstehend.

Der Eintritt ist weiterhin kostenlos.
Der Zugang ist barrierefrei möglich.
Eine barrierefreie Toilette ist vorhanden.
____________________________________________________
Die Termine:
Sonntag, 20. September 2020
Impulsführung zum Thema Oktoberfest
in der Dauerausstellung Typisch München!

Zeitfenster I: 13 bis 15 Uhr
Zeitfenster II: 16 bis 18 UhrSonntag, 18. Oktober 2020
—————————————————————————–
Impulsführung in der Sonderausstellung
Welt im Umbruch

Zeitfenster I: 13 bis 15 Uhr
Zeitfenster II: 16 bis 18 Uhr
—————————————————————————–
Sonntag, 15. November 2020
Impulsführung in der Sonderausstellung
MUC / Schmuck

Zeitfenster I: 13 bis 15 Uhr
Zeitfenster II: 16 bis 18 Uhr
—————————————————————————–
Sonntag, 27. Dezember 2020
Impulsführung in der Sonderausstellung
Ready to go!

Zeitfenster I: 13 bis 15 Uhr
Zeitfenster II: 16 bis 18 Uhr
____________________________________________________
Wichtige Informationen zur Anmeldung:
Die Teilnehmerzahl ist pro Zeitfenster
(jeweils 2 Stunden) auf 6 Personen begrenzt.
Bitte melden Sie sich bei Interesse verbindlich für
eines der beiden Zeitfenster an. Sagen Sie uns rechtzeitig
Bescheid, wenn Sie an einem Termin nicht teilnehmen
können. Dann können wir anderen Interessenten zusagen.
Bitte beachten Sie auch die aktuellen Hygiene-Regeln
des Museums. Bringen Sie Ihren Mund-Nasen-Schutz mit!
____________________________________________________
Für Rückfragen oder Anmeldung:
Kilian Ihler, Projektleitung Atelier Ortswechsel
Telefon: (089) 716 88 716 oder
E-Mail: atelier.ortswechsel@gmail.com
____________________________________________________
Wann:
Sonntags von 13 bis 15 Uhr und 16 bis 18 Uhr
Termindetails siehe oben
____________________________________________________
Wo:
Studio des Münchner Stadtmuseums
St.-Jakobs-Platz 1, 80331 München
____________________________________________________
MVV:
S / U-Bahn Station Marienplatz
U-Bahn Station Sendlinger Tor
Bus 62 / 52 Haltestelle St.-Jakobs-Platz



Ich bestimme mit! Gesetzliche Betreuung – was ist das? Ein Workshop

8 Teilnehmer 17:30 bis 19 Uhr Freitag, 4. September 2020 kostenlos

Einige Menschen haben einen gesetzlichen Betreuer.
Ein gesetzlicher Betreuer hilft bei wichtigen Entscheidungen.
Wir wollen miteinander darüber sprechen:

  • Was macht ein Betreuer eigentlich genau?
  • Wie macht es der Betreuer richtig?
  • Wobei soll mich mein Betreuer unterstützen?
  • Was möchte ich selbst entscheiden?

Darüber wollen wir miteinander reden.
Sie können viele Fragen stellen.
____________________________________________________
Referentin:
Anja Hermann (Betreuungs·verein Innere Mission)
____________________________________________________
Wann:
Freitag, 4. September 2020
von 17:30 bis 19:00 Uhr
____________________________________________________
Wo:
Gemeinsam Leben Lernen e.V.
Goethestr. 8
80336 München
____________________________________________________
Ansprech·partner und Anmeldung:
Eva Meyer
Tel: 089 716 88 716
Handy: 0176 23608511 Mail: e.meyer@bub-muc.de

Die Teilnehmerzahl ist auf 8 Personen begrenzt.
Eine verbindliche Anmeldung ist erforderlich.
Wir bitten um eine kurze Rückmeldung an Eva Meyer.
Damit wir gut planen können.

Bitte beachten Sie die aktuellen Hygieneregeln
und bringen Sie Ihren Mund- und Nasenschutz mit.

Atelier Ortswechsel to go

Das Angebot ist für alle offen ca. 1 Stunde nach Vereinbarung Das Angebot ist kostenlos

Das offene Atelier ist gerade geschlossen.
Deshalb haben wir beschlossen:
Wir verlegen die Kunst·werkstatt nach draußen.

Wir bieten Ihnen künstlerische Impulse an.
Wir gehen gemeinsam spazieren, zeichnen,
malen – oder arbeiten mit Materialien auf dem Weg.

Wir besuchen unterschiedliche Orte in München.
Das Angebot kann im Moment nur im Einzel stattfinden.
Die persönlichen Spaziergänge dauern etwa eine Stunde.
Wir führen das kostenlose Angebot
in leicht verständlicher Sprache durch.

Wir bitten Sie um Anmeldung
um den Spaziergang passend mit Ihnen zu planen.
Rufen Sie uns an: (089) 716 88 716
Oder schreiben Sie eine E-Mail: k.ihler@bub-muc.de