Unsere Angebote

Flirten – leicht gemacht!

8 Teilnehmer 4 Stunden pro Termin (mit Pausen) Samstag und Sonntag, 26. und 27. Juni jeweils von 11 bis 15 Uhr 20 Euro

Ein Workshop

In dem Kurs kann man lernen:

  • Wie wirke ich auf andere?
  • Wie traue ich mich auf andere zuzugehen?
  • Wie kann ich jemand ansprechen?

In diesem Kurs lernst Du durch spannende Übungen auf andere zuzugehen.
Du gewinnst Selbst·vertrauen für Gespräche mit anderen.
Und Du bekommst Tipps, wie Du andere ansprechen kannst.
____________________________________________________
Workshop·leitung:
Sarah Stadler
____________________________________________________
Wann:
Samstag und Sonntag, 26. und 27. Juni
jeweils von 11 bis 15 Uhr
____________________________________________________
Wo:
VHS am Scheidplatz, Belgradstr. 108                                              
Die U-Bahn∙station U3/U2 Scheidplatz ist in der Nähe.                   
Bei Bedarf holen wir auch Teilnehmende an der U-Bahn ab.
____________________________________________________
Ansprech∙partnerin:
Eva Meyer
Tel: 089 716 88 716 oder
Mail: e.meyer@bub-muc.de
____________________________________________________
Plätze:
maximal 8 Teilnehmer
____________________________________________________
Kosten:
20 Euro
____________________________________________________
Anmeldung:
Die Anmeldung für das Seminar erfolgt
über die Münchner Volks∙hochschule.
Bitte Kurs∙nummer bei der Buchung angeben: M160190

Telefon: (0 89) 4 80 06-66 99
E-Mail: barrierefrei-lernen@mvhs.de

Bitte beachten Sie auch die aktuellen Hygiene∙regeln.
Bringen Sie Ihre FFP2-Maske und Ihren Impf∙nachweis
oder einen negativen Schnell∙test mit.





Meine Stärken

6 Personen ab 16 Jahren jeweils 2 Stunden 16. und 23. Juli 2021 von 16 bis 18 Uhr Das Angebot ist kostenlos

Eine Workshop-Reihe

Was ist mir gerade wichtig? Was sind meine Stärken?
Was wünsche ich mir für die Zukunft?
In dieser Workshop-Reihe wollen wir uns mit diesen Fragen beschäftigen.
Und mit Übungen Antworten darauf finden.
____________________________________________________
Dozent:
Eva Meyer und Kilian Ihler
____________________________________________________
Wann:
Freitag, 16. und 23. Juli 2021 von 16 bis 18 Uhr
____________________________________________________
Wo:
Büro von befähigen & beteiligen in der Olympia∙kirche
Helene-Mayer-Ring 25
80809 München

Die U-Bahn∙station U3 Olympia∙zentrum ist in der Nähe.
Bei Bedarf holen wir auch Teilnehmende an der U-Bahn ab.
____________________________________________________
Ansprech∙personen:        

Kilian Ihler und Eva Meyer

Anmeldung unter:
(089) 716 88 715 oder
e.meyer@bub-muc.de
____________________________________________________
Plätze:                        
6 Teilnehmer ab 16 Jahren

Ortswechsel digital

8 Personen 11 bis 13 Uhr Sonntag, 27. Juni 2021 Das Angebot ist kostenlos

Offenes Atelier für alle

Am Sonntag, 27. Juni 2021, findet von 11 bis 13 Uhr ein virtueller Workshop zum Thema Stadtansichten München als Collagemit kurzer Impuls-Videobotschaft aus der Dauerausstellung Typisch München! zur Stadtansicht von München aus der Weltchronik von Hartmann Schedel statt.

Die inklusive Kunstwerkstatt Ortswechsel verlegt ihr Atelier in den virtuellen Raum. In Kooperation mit dem Münchner Stadtmuseum werden im Rahmen des Atelierprojekts Veranstaltungen digital angeboten.

Am Sonntag, 27. Juni 2021 wird ein Workshop stattfinden. Er wird sich einem Objekt aus der Dauerausstellung Typisch München! widmen. Die Kulturvermittlung des Münchner Stadtmuseums wird als Impuls in einer kurzen Video­botschaft ein Objekt aus der Ausstellung vorstellen.

Ausgehend von dem Objekt wird ein Künstler aus dem Ortswechsel-Team eine Technik vermitteln. Die Anleitung und der gemeinsame Austausch über die Arbeiten erfolgt per Video-Konferenz über den Bild­schirm Ihres Computers oder Smartphones.Bitte beachten Sie auch die Informationen zur Anmeldung.

Die Teil­nahme an dem Workshop ist kostenlos. Die Teilnehmerzahl für den Workshop ist auf 8 Personen begrenzt. Bitte melden Sie sich bei Interesse bis 23. Juni 2021 verbindlich an. Später eingehende Anmeldungen können nicht berücksichtigt werden. Nach Ende der Anmeldefrist erhalten die Teilnehmenden eine Bestätigung und weitere Informationen zur Vorbereitung des Workshops.

Das Projekt ist eine Zusammenarbeit vom Münchner Stadtmuseum und dem Bildungsprojekt befähigen & beteiligen. befähigen & beteiligen wird gefördert durch die Aktion Mensch.
____________________________________________________
Für Rückfragen oder Anmeldung:
Kilian Ihler, Projektleitung Atelier Ortswechsel
Telefon: (089) 716 88 716 oder
E-Mail: atelier.ortswechsel@gmail.com
____________________________________________________
Wann:
Sonntag, 27. Juni 2021 von 11 bis 13 Uhr
____________________________________________________
Wo:
digital, via Zoom
____________________________________________________
Foto: Marcus Bartoš: Moriskentänzer, 2020 (digital bearbeitet)



begegnen & verstehen

Wir haben ein Magazin gemacht.
Das Magazin heißt begegnen & verstehen.
Magazin ist ein anderes Wort für Zeitschrift.

In dem Magazin gibt es verschiedene Beiträge.
Sie sind in leicht verständlicher Sprache geschrieben.
Wir informieren Euch in den Beiträgen
zu aktuellen und interessanten Themen.
Wir wollen Euch aber auch Tipps geben.
In dem Heft geben wir Euch auch ein paar Anregungen.
Ideen, wie man sich beschäftigen kann.

Ihr könnt Euch die bisher erschienenen Ausgaben hier als PDF anschauen:

Heft 1 Mai 2020:
https://bub-muc.de/wp-content/uploads/2020/11/begegnen_und_verstehen_Magazin_1_WEB.pdf

Heft 2 Sommer 2020:
https://bub-muc.de/wp-content/uploads/2020/11/begegnen_und-verstehen_Magazin_2__WEB.pdf

Heft 3 Herbst 2020:
https://bub-muc.de/wp-content/uploads/2020/11/bb_Magazin_3_201013_WEB.pdf

Heft 4 Frühling 2021:
https://bub-muc.de/wp-content/uploads/2021/04/bb_Magazin_4_210306_WEB-1.pdf

Ihr könnt die gedruckten Hefte aber auch kostenlos bei uns bestellen

E-Mail: k.ihler@bub-muc.de
oder Telefon: (089) 716 88 716

Ortswechsel to go

Das Angebot ist für alle offen ca. 1 Stunde nach Vereinbarung Das Angebot ist kostenlos

Die Kunst∙werkstatt muss für den November wieder schließen.
Und alle geplanten Angebote für die nächsten Wochen absagen.
Wir wollen aber weiterhin mit Euch*Ihnen in Verbindung bleiben.
Deshalb bieten wir im November eine weitere Runde unseres
Ortswechsel to go an.

Wir treffen uns im Einzel mit Euch*Ihnen zum Spaziergang.
Bei schlechtem Wetter können wir uns auch drinnen treffen.
Und werden dabei die aktuellen Hygiene-Regeln beachten.
Die kreativen Treffen dauern etwa eine Stunde.
Das Angebot ist kostenlos. Wir bitten Euch*Sie um Anmeldung.

Wir bitten Sie um Anmeldung.
Um den Spaziergang passend mit Ihnen zu planen.
Rufen Sie uns an: (089) 716 88 716
Oder schreiben Sie eine E-Mail: k.ihler@bub-muc.de

Foto: Kilian Ihler